Samstag, 28. September 2013

Lippenstift-Messie & Lieblingsstücke

Hallo :)

Kennt ihr das?

Ihr habt eine Aufbewahrungsmöglichkeit für eine bestimmte Sorte von Kosmetikprodukten, in die ihr nicht schauen könnt und ihr packt da immer die neuen Produkte rein. In meinem Falle geht es um Lippenstifte. Ich habe zwei Douglasboxen. Eine für Drogerie Lippenprodukte und eine für "High End" Produkte und Lippenprodukte die ich sehr oft benutzt hab...

Eines Tages habe ich einer Freundin meine Kosmetik-Sammlung gezeigt und ich war selber geschockt wie viel Zeug ich hatte! Von ihrer Reaktion mal ganz zu schweigen... Ich hoffe jemand kennt das, sonst wär das hier echt ein Eigentor.

Schaut mal mit mir in meine Schubladen:


Mittlerweile waren beide voll... So konnte es nicht weitergehen... Schließlich sind das nicht nur unglaublich viele Produkte. Nein, ich benutze die Sachen so auch nicht, weil ich sie nie vor Augen hab.

Ich hab einiges aussortiert was schon gekippt, einfach schon zu alt oder schon lange unbenutzt war.

Ein Rest kam wieder in eine Douglasbox.

Außerdem hab ich vor kurzem ein Schubladensystem von Muji gekauft. Das werde ich euch bald auch nochmal in einem Post zu meiner aktuellen Makeup-Aufbewahrung zeigen.

Jedenfalls hab ich die Lippenprodukte, die ich oft benutze oder öfter benutzen will reingepackt. So hab ich sie immer vor Augen und kann die auch mal durchwechseln um Abwechslung auf den Lippen zu haben und allen meinen Lieblingen gerecht zu werden.

Das ist die Schublade:




Bitte sagt mir, dass ihr sowas auch kennt... Wie habt ihr das Problemchen gelöst?

Habt ihr Lust drauf, dass ich euch die Lippenstifte noch genauer zeige?

Kommentare:

  1. Ich habe auch unendlich viele Lippenstifte. So viele, dass ich gar nicht hinter her komme sie alle zu benutzen. Ich habe mir erst einmal einen kompletten Lippenstift Kaufstopp gegeben. Und jetzt werde ich erst einmal ein paar Lippenstifte aufbrauchen. Irgendwie werde ich das schon schaffen =)

    Du könntest ja vielleicht einen ganzen Post zu deinen MAC Lippenstiften machen? Das würde mich interessieren =)

    Liebe Grüße,
    Vanessa
    http://www.vanessaintheskyyy.blogpsot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :) Gut zu wissen, dass ich nicht die einzige Person mit diesem Problem bin.. ;) Ich kann gern einen Post zu meinen MAC Lippies machen aber ich würde gern noch ein bisschen warten, weil es durchaus möglich ist, dass in den nächsten Wochen noch einige dazu kommen... *hust* :D Dann mach ich das aber sehr gern! Danke für deinen Kommentar! :)

      Löschen
  2. Hab deinen Blog gerade erst entdeckt und bin begeistert! Gerne noch ein "Close-up" zu den Lippenstiften ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön ! :) Und ich mache gern noch einen näheren Post zu den Lippenstiften, kann aber etwas dauern, da ich mitten im Umzug stecke. Hoffe das ist ok..

      Löschen
  3. Ich hab meine Sammlung vor einiger Zeit sortiert und auch etwas ausgemistet. Die Lippenstifte habe ich nun auch in einer Douglas Box, allerdings stehend und das Prinzip funktioniert sehr gut.
    >>>>http://catliciousgoesnatural.blogspot.de/2013/03/gezahlt-geschnarcht-gegessen.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist doch gut! :) Stimmt so ist das ne echt gute Idee, so kann man die Namen sehr gut lesen! Werd ich mir mal merken, danke :)

      Löschen
  4. Ich kenne das Problem auch! Man kauft und kauft Lippenprodukte, weil man andere schon längst vergessen hat Und irgendwann räumt man mal auf und merkt, dass die Hälfte längst unbrauchbar ist. Ich sortiere meine ganze Schminke auch in Muji Schubladen - Die sind klasse! LG Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. finde ich auch! Aber unfassbar teuer.. Naja was tut man nicht alles :D ;)

      Löschen