Montag, 21. Oktober 2013

Swatches meiner Revlon Lip Butters

Hallo :)

Ich war irgendwie doch relativ geschockt als ich gesehen hab, dass ich mittlerweile sechs Revlon Lip Butters besitze... :D

Eigentlich ist es nicht so viel, aber ich glaube ich besitze von keiner Marke (außer MAC) mehr Lippenstifte. Vor allem nicht aus einer Reihe. Das muss also schon was aussagen, darüber wie gerne ich sie mag.

In diesem Post werde ich euch meine Lip Butters swatchen und am Ende noch das ein oder andere Wort über die Lippenstifte verlieren.

Das sind die Farben die ich habe:



von links nach rechts:
- 053 Sorbet
- 096 Macaroon
- 050 Berry Smoothie
- 010 Raspberry Pie
- 063 Wild Watermelon
- 070 Cherry Tart

Swatches:

053 Sorbet, 096 Macaroon, 050 Berry Smoothie

010 Raspberry Pie, 063 Wild Watermelon, 070 Cherry Tart 


Auf das Produkt an sich muss ich glaube ich nicht wirklich eingehen, denn ich glaube das wurde schon oft auf diversen Blogs ausführlich besprochen. Also lege ich meinen Fokus mehr auf die einzelnen Farben, die ich besitze.

Meine liebste Farbe, die ich aus dieser Lippenstift-Reihe besitze ist die Farbe Berry Smoothie. Das war die erste Farbe, die ich mir ausgesucht habe. Ein schöner, für mich alltagstauglicher Beerenton. Ich trage ihn ohne Lip Liner auf und er bleibt auch da, wo ich ihn aufgetragen habe. Er verschwindet mehr oder weniger gleichmäßig. Das diese Lippenstifte nicht die sind, die am längsten auf den Lippen bleiben, ist denke ich jedem bewusst.

Eine neuere Farbe, die ich ebenfalls sehr gern mag ist die Farbe Sorbet. Von der Qualität her ähnlich wie Berry Smoothie nur halt in pink. Gefällt mir!

Wild Watermelon kam mir immer ein wenig fleckig auf den Lippen vor egal was ich versucht habe. Von daher bin ich von der Farbe nicht so überzeugt.

Raspberry Pie mag ich prinzipiell total gern, aber da ich so blass bin kommt die Farbe auf meinen Lippen sehr, sehr knallig raus. Deshalb kann ich sie leider nicht so oft tragen.

Cherry Tart und Macaroon sind nach dem Kauf etwas in der Versenkung verschwunden und sind durch meine Aufräumaktion wieder zum Vorschein gekommen. Ich finde, dass es beides sehr schöne Herbstfarben sind und daher passt es perfekt, dass ich sie jetzt wieder entdeckt hab. In letzter Zeit hab ich die beiden auch schon oft getragen. Ich hab festgestellt, dass Macaroon etwas ungleichmäßig verschwindet und auch ein wenig ausblutet ohne Lipliner. Das kann aber auch an mir liegen, da ich immer sehr viel mit meinen Lippen rumspiele. Grad beim Autofahren.


So, das waren meine Revlon Lip Butters. Was sind eure Lieblingsfarben? Habt ihr noch Empfehlungen?

Kommentare:

  1. Schöne Farben, ich habe auch einige davon, sehr gerne habe ich meinen Peach Parfait :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den habe ich in London gesucht aber nie gefunden. Vielleicht hab ich ja im Dezember Glück! :) Danke für die Empfehlung.

      Löschen
  2. Tolle Farben....mein Favorit ist Peach Parfait!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Farbe wurde mir jetzt schon öfter empfohlen. Werde mal schauen ob ich sie das nächste Mal in London bekomme :) Dankeschön!

      Löschen
  3. Sehr schöne Farben hast du da! :)
    Bei mir sind es immer noch nur noch eine Farbe von Revlon Lipbutters "Sweet Tarte". Ich hatte noch so ein helles rosa. Aber das hat mir nicht gefallen und gehört daher jetzt einer Freundin. ;)

    Liebe Grüße,
    Vanessa

    PS: Kommt der MAC Lippenstift Überblick noch? ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Überblick ist jetzt online. Viel Spaß damit! :) Hier ist der Link: http://michelebloggt.blogspot.de/2013/10/meine-mac-lippenstifte.html

      Löschen