Freitag, 5. September 2014

Meine Ausbeute des neuen Essence Sortiments bei Müller, Manhattan Blogger Edition & co

Endlich habe ich das neue Essence Sortiment bei Müller entdeckt! Das Sortiment bei DM fand ich totaaal langweilig... Ein paar Sachen wollte ich total gern haben. Unter anderem diese Mascara:


Die Bürste ist eine dieser Plastikbürsten mit kurzen Borsten. Sie erinnert mich ein wenig an die Maxfaktor False Lash Effect Mascara, nur dass an dieser mehr Produkt dran ist. Ich habe sie bisher einmal verwendet und das war nicht schlecht, aber ich werde sie noch testen.

Dann durfte, eher spontan, einer der Longlasting Lip Sticks mit. Dieser ist in der Farbe 16 I Am Yours.


Die Farbe gefällt mir sehr gut. Dies ist mein zweiter Lippenstift dieser Reihe. Eine der wenigen Reihen matter Lippenstifte, die ich mag.
Hier ist ein Swatch für euch:


Dann war ich super gespannt auf diesen Thermo Effect Nagellack. Ich habe mich für die Farbe 02 Play It Cool entschieden.


Kann ich nun wirklich noch gar nichts zu sagen, aber ich bin sehr gespannt drauf!

Außerdem habe ich diese Invisibobble Haargummis von Müller mitgenommen. Saskia von woonderwaaall  hat in einem Video von dieser Marke geredet und ich war sofort interessiert. Diese Haargummis sind um einiges kleiner als die, die es bisher zu kaufen gab. Ich trage sie total gern und jetzt habe ich nicht nur rot und pink sondern auch mal eine gedeckte Farbe. So werde ich in der Uni wenigstens nicht mehr ausgelacht... :D


Kosten tun die drei Stück 4,99€. Ich liebe diese Haargummis. Sie rutschen nicht, lassen sich leicht entfernen, tun nicht weh, machen keinen Knick in die Haare und haben kein Metall drin. Perfekt!

Außerdem habe ich die Manhattan Blogger LE gefunden. Dass Manhattan die Blogger dafür immer nach New York fliegt, dazu sage ich lieber mal nichts... Die Produkte würden locker einen Euro weniger kosten, wenn sie das in Deutschland machen würden aber gut...


Die Palette hat richtig schöne Töne und einen kleinen Spiegel drin! Diese heißt 3 Downtown To Earth und die Farben sehen so aus:


Swatches:


Der braune Ton hat einen wunderschönen lila Schimmer, den ich euch noch einmal extra fotografiert habe:


Die Lidschatten sind sehr seidig. Die Pigmentierung ist ganz gut. Am Auge habe ich sie noch nicht probiert, aber ich glaube, dass der rosa Ton und der braun/lila Ton ein schönes AMU abgeben und der helle Braunton gut zum ausblenden geeignet ist. Kostenpunkt lag bei ca. 5 Euro.

Ein Shampoo und eine Spülung sind auch wieder mitgekommen:


Ich habe mir blonde Strähnen machen lassen und daher wollte ich mal wieder ein neues Shampoo habem. Entschieden habe ich mich für das Garnier Natural Beauty Olivenöl und Zitrone. Es ist ein Aufbau Shampoo, welches trockenes Haar sehr gut pflegen soll. Pflege kann mein Haar gebrauchen. Mal sehen, was ich davon halten werde.
Die Balea Oil Repair Spülung.. Muss ich auch nicht mehr viel zu sagen. Große Liebe! Pflegt super und macht das Haar schön weich und das ohne Silikone. Codecheck sagt, dass es nur einen eingeschränkt empfehlenswerten Inhaltsstoff hat. Mehr kann man für weniger als 2 Euro nun wirklich nicht verlangen!

Was habt ihr aus den neuen Sortimenten mitgenommen? Habt ihr Empfehlungen für mich?

Kommentare:

  1. Ich hab mir gestern auch die Bloggers Choice angesehen und bin enttäuscht. Die Lippenstifte, ok, aber mehr auch nicht, die Nagellacke ganz schrecklich und die Lidschatten fand ich ziemlich schlecht pigmentiert. Echt schade, da hätte ich wirklich mehr erwartet...
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Lippenstifte waren jetzt nicht so die Haben-Muss Farben für mich.. Aber ich hatte sofort ein paar AMU Ideen mit dieser Palette also ist sie mitgekommen... Mal sehen :) Aber generell stimmt das schon...

      Löschen
  2. Ich würde mich zu ein paar Bildern zu dem Thermo Lack von Essence freuen. Und ob das wirklich funktioniert :)
    Liebe Güße
    Kati

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist notiert :) Danke für deinen Kommentar!

      Löschen