Sonntag, 25. Januar 2015

Lush Bloggerevent in Berlin ♥

Hallo ihr lieben!

Heute möchte ich euch vom Lush Bloggerevent in Berlin berichten. Ich hatte wieder das Glück eingeladen worden zu sein. Ja, Berlin ist eine eher große Reise für mich, aber ich wollte sowieso gern noch nach Berlin und da hat sich das perfekt gepasst.

Es ging hauptsächlich um die Valentinstagsprodukte, die seit kurzem in den Läden sind. Und weil da einige echt tolle Dinge dabei sind werde ich euch diese erst vorstellen und euch dann noch ein paar Fotos zeigen.

Hier ist ein Überblick: 


Das Foto wurde mir netterweise von Lush zur Verfügung gestellt. 

Jetzt kommen dann meine Fotos:

Als erstes ging es um die Lippenpflege:


Es gibt einmal ein neues Peeling, welches süß schmeckt, aber auch Meersalz drin hat. Sehr interessanter Geschmack, aber ich persönlich bevorzuge mein gutes altes Bubblegum-Peeling.. Es sind auch kleine Streusel enthalten. Sieht toll aus. Kann man alles essen. Kosten tut das Produkt 9,95€. 

Außerdem gibt es noch einen Lipgloss. Er ist in der Verpackung der normalen Lipbalms, aber er ist viel weicher... Glossiger. Man kann ihn als Pflege auftragen, aber auch als Gloss, wenn man etwas mehr Produkt nimmt. Der fühlt sich sehr weich auf den Lippen an und die Lippen werden wirklich gepflegt. 

Hier nochmal ein Foto im Detail:


Dann geht es weiter mit den Badeprodukte. Da war ich logischerweise super gespannt drauf:


Als erstes wurde uns das Schaumbad Unicorn Horn vorgestellt. Kosten tut es 5,50€ und wie immer kann man es zerschneiden und je nach belieben mehrfach verwenden. Ich schätze mal, dass das Produkt für 2 Vollbäder reicht.
Das Schaumbad riecht überraschender Weise nicht süß. Es soll nach Neroli und Lavendel duften. Es ist ganz selten, dass Lavendel mir zusagt. Hier war das nicht der Fall. Aber wer Lavendelduft mag wird hier bestimmt fündig. Das Wasser wird wunderschön rosa:


Weiter ging es mit Love Locket:


Love Locket ist eine Badekugel, die man auseinander bricht und in der Kugel ist noch eine weitere Badekugel drin. Man kann einmal mit der "Schale" baden und einmal mit der Badekugel die in dem Herz drin ist. Ich meine die Badekugel riecht nach Yasmin und Vanille. Sehr schön! In der Badekugel die in dem Herz drin ist sind kleine Herzen. Ein sehr netter Effekt, wie ich finde. Love Locket kostet 10,50€. Hier die Bilder:



Dann haben wir den Heart Throb Bubbleroon präsentiert bekommen. 


Bubbleroons sind ja meine Lieblingsprodukte von Lush. Sie machen viel Schaum und sind gleichzeitig sehr buttrig und pflegend. Das Produkt kostet 5,95€. Es soll nach dem African Paradise Body Conditioner riechen. Muss man mögen, ich persönlich mag den Geruch. Das Produkt reicht meiner Meinung nach für 2-3 Bäder. Hier wird das Produkt auch zerkrümelt und dann mit Wasser übergossen wie ein normales Schaumbad. Hier die Bilder:




Außerdem gibt es in der Kollektion noch die Floating Flower. 


Das ist ebenfalls eine Badekugel. Kosten tut sie 5,50€. Die Bilder sind echt schön, aber man muss bedenken, dass man das in der Wanne nicht so schön hinbekommt, weil das Wasser ja nicht still ist und man muss sie wirklich grade ins Wasser gleiten lassen um diesen schönen Effekt zu bekommen:



Ich habe auch noch ein Instagram Foto gepostet von dieser Kugel. Ich verlinke es *hier*.

Das letzte Badeprodukt ist Lonely Heart. 


Das Produkt riecht nach Bergamotte, Yasmin und Ylang-Ylang. Ein eher ungewöhnlicher Duft für Lush Produkte. Ich finde es sehr schön! Grade für den Frühling, wenn er denn mal kommt. Kosten tut das Produkt 5,50€ und Wie immer kann man bestimmt zwei Mal damit baden. Es macht schönes rotes Wasser mit Goldglitzer:


Außerdem gibt es noch eine Seife, diese heißt Cupids Love:


Diese riecht nach einer Mischung aus Bergamotte, Rosenholz, Feigen und Passionsfrucht. Sehr süß und fruchtig. Ich bin richtig verliebt! 

Last but not least gibt es wieder das Prince Charming Duschgel.


Riechen tut es nach einer Mischung aus Granatapfel, Vanille, Grapefruit, Sandelholz und Geranie. Sehr blumig. Es war letztes Jahr nichts für mich und auch dieses Jahr mag ich es leider nicht. Aber wascht euch im Laden damit unbedingt die Hände, denn da riecht es anders als im Fläschchen. 

Die Produkte sind schon zu erhalten und werden bis Mitte März zu erhalten sein. 

Jetzt noch ein paar Fotos vom Event. Es war wie letztes Mal total schön! Vielen Dank für die Einladung! 



Und ein Gruppenfoto:


Das waren die Produkte. Habt ihr schon Sachen getestet? Was interessiert euch am meisten? Ich bin gespannt, wie mir die Produkte gefallen, wenn ich wieder zuhause bin nach den Klausuren.

Einen schönen Sonntag wünsche ich euch! 

Kommentare:

  1. Sind echt schöne Sachen dabei, ich überlege mir noch ob ich was kaufe, habe noch so viel von Weihnachten, zudem finde ich es schade, dass es keine portofrei Codes mehr gibt, da ich keinen Shop habe, sehe ich nicht ein so viel Porto zu zahlen für ein paar Badekugeln und in England bestellen lohnt sich für die paar Sachen auch nicht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das mit den Versandkosten ist doof, aber dafür verschicken die ja mit irgendeinem "grünen" Versand oder sowas keine Ahnung :D Ich hab auch einiges auf meiner Liste...

      Löschen