Samstag, 24. Oktober 2015

Lush Shop-Eröffnung Hannover! [Blogger-Event]

Hallo ihr lieben!

Am Freitag den 23.10. hat in Hannover ein zweiter Lush-Store eröffnet. Das liebe Lush-Team hat mich und viele andere Blogger am Donnerstagabend zu einer Preview-Party eingeladen. Natürlich bin ich gern hingefahren. Wie immer möchte ich euch davon berichten. 

Den Laden findet ihr unter der Adresse Große Packhofstraße 15. Das ist direkt in der Innenstadt. Der andere Store ist gar nicht weit entfernt, nämlich in der Ernst-August-Galerie. 



Wer schon mal in einem Lush-Store war, wird wissen, dass sie normalerweise nicht so mega groß sind. Besonders zur Weihnachtszeit wird es dort oft eng. Ich war richtig geplättet, als ich gesehen hab, wie groß dieser Store ist! Außerdem hat mich das Design des Stores sehr an den Lush-Store auf der Oxford Street in London erinnert. Hinterher habe ich dann erfahren, dass diese Anlehnung bewusst gewählt wurde. Das ist richtig cool!

Als wir ankamen wurden wir super lieb begrüßt und dann hatten wir erstmal Zeit um uns umzuschauen und alles zu fotografieren. Das habe ich auch getan:



Die "Duschgel-Wand" ist der helle Wahnsinn oder?



Die Seifen sind auch richtig eindrucksvoll präsentiert:







Badezusätze ♥




Dann ging das Event los.



Zunächst wurden wir von dem Blogger-Team von Lush begrüßt. Links seht ihr Tobias und in der Mitte des Fotos ist Florence. Die beiden sind echt toll und immer sehr freundlich!

Rechts seht ihr die liebe Mary. Mary hat vorher im anderen Lush-Store in Hannover gearbeitet. Ich habe mich einmal zwei Stunden dort aufgehalten und sie hat mir dort alles gezeigt. Von ihr kam auch der Anstoß dazu, mich mit Inhaltsstoffen auseinander zu setzen. Damals hatte ich meine Gedanken dazu niedergeschrieben. Den Post verlinke ich *hier*. Auf jeden Fall ist Mary jetzt die Shop-Managerin (ich hoffe das nennt man so, aber auch wenn nicht, wisst ihr bestimmt was gemeint ist). Das freut mich sehr! Sie ist wirklich toll und ich empfehle jedem dort vorbeizuschauen und mal mit ihr zu quatschen! Natürlich ist auch der Rest der Mitarbeiter dort sehr nett. ;)

Unter anderem haben wir erfahren, dass die Holzelemente im Shop komplett aus Altholz entstanden sind. Lush hat also altes Holz (zum Beispiel alte Schultische, die nicht mehr benötigt wurden) aufgekauft und es zu diesem wunderschönen Shop weiter verwertet. Das ist eine richtig tolle Idee!

Danach wurde uns eines der lokalen Projekte in Hannover vorgestellt, welches durch den Verkauf der Charity Pot Creme unterstützt wird. Charity Pot ist eine Body Lotion, die man bei Lush kaufen kann. Der Ertrag wird dann an das jeweilige Projekt gespendet (abzüglich der Mehrwertsteuer). Zur Zeit ist das in Hannover das Happy Box Projekt. Das Projekt wurde uns dann vorgestellt.



Ich versuche es euch kurz zu erklären. Die Happy Box ist eine Box, die Dinge wie Stifte oder Kartenspiele enthält. Sie wird an Flüchtlinge überreicht um diesen die Ankunft in Deutschland etwas schöner zu gestalten. Wer sich weiter in das Thema einlesen möchte, dem verlinke ich sehr gern die Seite des Projektes (*hier*). Die Box soll den Flüchtlingen ein Lächeln auf die Lippen zaubern und die Ankunft etwas verschönern. Hinter Happy Box steckt ein kleines Team, welches sich über jede Art von Spenden freut. Man kann Boxen packen und sie zu ihnen schicken, oder Geld spenden, damit von dem Geld Boxen gepackt werden können. Außerdem werden die Spenden dafür genutzt weitere Werbung für das Projekt zu machen. Ich finde das ist echt eine tolle und eine Sache, die es wert ist unterstützt zu werden!



Danach wurden uns ein paar der weihnachtlichen Produkte gezeigt.

In London wurde mir schon die Stardust Badebombe vorgeführt. Hier hatten wir nochmal das Vergnügen einer Demonstration. Leider ist das Foto nicht so der Hammer. Die Badebombe sieht unscheinbar aus. Es ist nur ein kleiner weißer Stern. Ihr seht ihn unten im Bild. Er ist ein wenig blau von innen und hat eine kleine bunte Überraschung in sich, wie ihr vielleicht sehen könnt:



Außerdem hat uns Mary die Five Gold Rings vorgestellt. 



Das Foto ist leider noch schlechter, aber man sieht den unglaublichen Glitzer. Und glaubt mir - schäumen tun die Ringe auch. Hierbei handelt es sich um ein multiples Schaumbad. Das bedeutet, dass man es mehrfach benutzen kann. Der Duft war recht schön vanillig, wenn ich mich recht erinnere. Wer auf so viel Glitzer steht, wird hier sicherlich nicht enttäuscht sein.

Hier seht ihr Florence mit dem 12 Days Of Christmas Geschenk. Hier kann man zwölf Tage vor Weihnachten anfangen jeden Tag ein Türchen zu öffnen. Das Design ist richtig gut gelungen, wie ich finde. 



Ein weiteres Highlight war, dass wir unseren eigenen Butterbear herstellen durften!



Das hat vielleicht himmlisch geduftet!

Hier seht ihr das Förmchen:



Auch bei den "Snacks" hat Lush sich richtig was einfallen lassen. Ich war total begeistert. Alles, was ihr hier seht, ist vegan und es war super lecker!




Snacks habe ich oben in Anführungszeichen gesetzt, weil das mein Verständnis von Snacks überschreitet. Ich finde, dass es quasi ein Abendessen ist. 

Das war mein toller Abend auch schon. Es hat so viel Spaß gemacht! Freundlicherweise haben wir ein paar Produkte zum Testen mitnehmen dürfen. Vielen Dank dafür! Darüber hinaus habe ich noch ein paar Dinge eingekauft. Meine Einkäufe zeige ich euch bei Gelegenheit natürlich auch gern.

Wie findet ihr den neuen Shop? Ich bin verliebt und habe ihn schon allen Freundinnen empfohlen.^^ 

Ganz vielen Dank an das Lush-Team für die Einladung und die tolle 
Möglichkeit! :)

Liebe Grüße!

Kommentare:

  1. Finde es gemein, dass manche Städte mehrere Shops haben und es in anderen Städten gar keinen gibt :/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt. Aber wenn man mal in einer größeren Stadt ist hat man eigentlich immer Glück finde ich... :)

      Löschen
  2. habe gerade gestern wieder mit lush gebadet ^^ finde die badebomben aber ziemlich teuer - sehr spannender bericht zur eröffnung :-)

    AntwortenLöschen
  3. Hey,
    bin gerade auf Deinen Blog gestoßen und gleich mal Follower geworden :)
    Ich liebe Lush über alles <3 <3 <3 Bin ganz neidisch auf diese Snacks :D
    Ganz liebe Grüße
    Teresa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh vielen Dank :) Ja, da geht es mir genauso! :)

      Löschen