Samstag, 9. Februar 2013

MAC Conceal And Correct Palette Light

Hallo :)

Ich hab wieder mal was online bestellt... :D

Es handelt sich um die MAC Concealer Palette in Light. *Hier* kommt ihr auf die MAC Seite. Für mich war der Grund warum ich sie relativ blind gekauft habe, dass es eine Palette ist, in der der Studio Finish Concealer in verschiedenen Nuancen enthalten ist. Vor allem hat mich aber die Nuance W 10 interessiert und ich wär sehr stark dafür, dass man die auch im Standardsortiment im Pöttchen kaufen können sollte.









 NC 15, W 10
NC 20, NW 20
Corrector Pale Yellow, Pale Pink

Das Problem ist halt, dass das Produkt 41€ kostet und es insgesamt 6g. Inhalt hat. Ich glaube in einem normalen Studio Finish Concealer sind 7 Gramm und der kostet um die 20€... Sehr schade... Aber das Produkt ist gut..

Dieser Post sollte nur dafür gut sein euch Swatches zu liefern. Was haltet ihr von dem Produkt? 

Liebe Grüße :)





Kommentare:

  1. Mich interessiert die Palette schon, da man sie momentan noch bei Douglas bekommt, würde ich gerne wissen, wie Du mit den einzelnen Correcteurs zurecht kommst, lassen sie sich gut verblenden, neutralisiert der gelbe Rötungen, der rosafarbene Augenringe? VG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also die Concealer sind alle samt Studio Finish Concealer. Kennst du die bereits? Sehr deckend und cremig. Aber nicht so cremig wie z.b. die Alverde Camouflage. Die Correcteurs... Naja also ich hab den pinken unter den Augen probiert aber ich persönlich komme einfach nicht mit einer cremigen Textur unter dem Auge klar... Bei mir hat sich das Produkt relativ schnell in kleine Linien verzogen.. Da bleibe ich lieber bei dem Benefit Oh La Lift... Augenringe neutralisieren tut der pinke schön aber bei mir halt nicht lange wie schon erwähnt. Außerdem glitscht das Produkt aufgrund der cremigen Konsistenz irgendwie unvorteilhaft hin und her wenn ich einen normalen, flüssigen Concealer drüber gebe. Den gelben finde ich ganz gut um Rötungen zu neutralisieren... Allerdings ist er aufgetragen sehr hell wie ich finde. Du musst danach auf jeden Fall was drüber geben an Foundation. Da ich keine Foundation trage sondern nur Concealer und Puder benutze ich den gelben Correcteur nur am Kinn.. Tut mir leid, dass ich dir keine wirklich feststehende Meinung präsentieren kann aber ich hab die Palette auch noch nicht sonderlich lange...Zum Probieren finde ich die Palette eigentlich ganz cool grade wenn man die Correcteurpreise mit denen von Bobbi Brown vergleicht...

      Löschen
    2. Ich habe sie mir jetzt auch bestellt. Unter den Augen trage ich eh und immer nur den Cream Concealer von Shiseido, mein heiliger Grahl, aber für Rötungen abzudecken und für Hautunreinheiten finde ich die Palette bislang ganz gut, zumal man nicht überall im Gesicht die gleiche Farbe hat und dann mischen kann. LG

      Löschen