Mittwoch, 24. Februar 2016

Aufgebraucht 1/2016

Hallo ihr lieben!

Ich habe mal wieder einen aufgebraucht-Post im Gepäck! Wegen meinem Praktikum konnte ich erst jetzt Fotos mit Beleuchtung machen, die halbwegs ok ist... Ohne lange Vorrede geht es jetzt los. Das habe ich aufgebraucht:



Für die Haare habe ich zwei Spülungen aufgebraucht:



Rituals It's a wrap Spülung: Die Spülung ist gegen frizziges Haar. Leider sehe ich da keinen besonderen Effekt. Das Produkt ist halt auch schon sehr flüssig und damit ist es schwer im Haar zu verteilen. Einen großen Effekt sehe ich nicht und dabei sind in dem Produkt sogar Silikone enthalten. Das Geld ist diese Spülung leider nicht wert.

Balea Glossy Blond Spülung: Da ich jetzt immer blonder werde dachte ich, dass ich die Glossy Blond Reihe mal teste. Die Spülung war ganz ok. Sie pflegt nicht sonderlich viel, aber das muss eine Spülung auch nicht zwingend. Ich habe da nur andere Alternativen, die mehr bewirken. Kann aber sein, dass ich sie eines Tages nochmal kaufe.


Body Shop Moisture Shampoo: Ich habe eine kleine Probegröße von dem Shampoo getestet. Ich mag das Shampoo gern. Es verknotet meine Haare nicht, pflegt sie, lässt sie aber nicht schneller fetten. Der Duft ist nicht so toll, aber früher oder später kaufe ich die große Version auf jeden Fall. Auch die Spülung aus der Reihe interessiert mich.

Lush Snow Fairy Duschgel: Wie schon im Lush-Sale Einkauf gesagt, mag ich Snow Fairy echt gern. Das Produkt trocknet nicht aus, riecht wunderbar, der Duft bleibt auf der Haut und überall sonst im Haus.^^ Und es ist pink. Wo ist der Harken? Es ist limitiert und braucht sich doch schon recht schnell auf... Ich bin froh ein Back Up zu haben!



CD Deo Glücksgefühl: Ich mag die CD Deos ja recht gerne. Der Duft liegt irgendwo zwischen frisch und süß. Ich glaube ich würde mir eher eine andere Sorte nachkaufen, nachdem ich meine anderen Deos aufgebraucht habe. 

Garnier Mizellenwasser: Vom Prinzip her fand ich das Mizellenwasser ganz ok. Es kommt auch wieder recht viel aus der Öffnung, aber es ist nicht so nervig wie die L'Oreal Variante. Jetzt habe ich erstmal wieder Bioderma und bin gespannt es zu vergleichen. Wer nicht so viel Geld für Bioderma ausgeben mag, ist hiermit ganz gut beraten.


Balea Luxury Golden Glamour Seife: Ich liebe die Duftkombination aus Patchouli und Vanille. Leider war ich von der Seife echt enttäuscht. Es soll eine Ölseife sein und sie ist um einiges teurer als andere Balea Seifen. Leider ist die kein bisschen pflegender als die normalen Balea Seifen. Ich finde die milden Flüssigseifen von Balea noch besser. Außerdem hat sich immer etwas Rest an dem Pumpspender gebildet, der dann unschön angetrocknet ist. Definitiv kein Nachkaufprodukt.

Maybelline The Rocket Mascara: Ich liebe diese Mascara! Leider macht sie in letzter Zeit keine guten Wimpern mehr, deswegen ersetze ich sie jetzt durch eine Neue in der Hoffnung, dass diese wieder besser ist. Die Mascara trennt die Wimpern, schwärzt sie und gibt Schwung der auch bleibt. Meine Wimpern werden auch ein bisschen verlängert. Ich greife sehr oft zu diesem Produkt!

Was habt ihr in letzter Zeit aufgebraucht? Könnt ihr mir irgendwas empfehlen?

Viele Grüße!

Kommentare:

  1. Da hast du ja einiges aufgebraucht, echt toll :)
    Lieben Gruß

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, sehr interessante Produkte, die du aufgebraucht hast. Empfehlen kann ich leider keins, da ich einen anderen Geschmack habe, lach. Du kannst ja mal auf meinem Blog meine Waste Beiträge lesen, vielleicht ist ja etwas dabei, was interessant für dich ist. LG britti von brittiesbeautytest.Wordpress.com ♡

    AntwortenLöschen